Ausflug in die Weinregion – das neue touristische Angebot

Das Landeskulturministerium von Murcia feilt an einem neuen touristischen Angbot. Hierbei handelt es sich um Ausflüge und Routen in die verschiedenen Weingebiete der Region Murcia.

weinregion bullas spanien

Ruta de vino Bullas

Vertreter von fünf Reiseagenturen Spaniens, die sich vor allem auf die Gastronomie spezialisiert haben, nahmen an einer dreitägigen Ausflugstour teil.

Besichtigt wurden während des dreitägigen Ausflugs drei Weinkeller in Yecla und zwei Bodegas in Bullas. Aber nicht nur die Besichtigung der Weinkeller mit anschließender Weinprobe sollten die Reiseexperten zu sehen bekommen. Zusätzlich wurden diese noch zu den Sehenwürdigkeiten, wie die Wandmalerein und das achäologische Museum in Yelca, aber auch nach Bulla in das Weinmuseum gebracht. Das Tal Acaniche, was ebenfalls in Bulla liegt und auch ein Ausflugsziel war, zählt wegen seiner atemberaubenden Landschaft zum Kulturerbe.

Weiter auf dem Programm standen mehrere Termine mit Restaurant- und Hotelbetreibern aus der Region.

Short URL: http://marmenornews.com/?p=2872

Posted by on Mrz 12 2012. Filed under Breaking News, Kultur. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed

Kleinanzeigen

    • ...laden...

Photo Gallery

Golfreisen



Unsere Partnerseiten:

Mar Menor Partys | Murcia Golf | Spanien Urlaub | Alcazaba Zoco | Exklusive Immobilien Designed by Faktor-V - Marketing